Schmerzen behandeln mit EMDR

Zwillingsstudie zum Zusammenhang zwischen psychischen Traumata und dem Auftreten von generalisierten Schmerzen

"A Twin Study of Posttraumatic Stress Disorder Symptoms and Chronic Widespread Pain" 
von Dr. Lester M. Arguelles, Ph.D., Dr. Niloofar Afari, Ph.D., Dr. Dedra Buchwald, MD, Dr. Daniel Clauw, MD, Dr. Sylvia Furner, Ph.D., and Dr. Jack Goldberg, Ph.D.
publiziert in PAIN. 2006;124:150–7

 

Um der Frage nachzugehen, ob sich der Zusammenhang zwischen psychischen Trauma und chronischen Schmerzen durch genetische, familiäre oder eher durch individuelle oder Trauma-spezifische Faktoren erklären lässt, hat eine amerikanische Arbeitsgruppe eineiige und zweieiige Zwillinge miteinander Vergleichen. Die Ergebnisse zeigten interessante und zum Teil unerwartete Ergebnisse!

Weiterlesen: Für Sie gelesen: Neues aus Forschung und Wissenschaft!

Impressum

Copyright © 2016. All Rights Reserved.